Hamburg, Germany - Evotec AG (Deutsche Börse, Prime Standard, ISIN: DE 000 566480 9, WKN 566480) gab heute bekannt, dass sie ihre auf Chemie-Serviceleistungen spezialisierte Tochtergesellschaft in Thane, Indien, schließen wird. Evotecs Leistungen im Bereich Chemie werden zukünftig am Standort in Abingdon (UK) ausgeführt. Sämtliche Projekte werden in Thane bis Ende September beendet und Evotec (India) Private Ltd wird anschließend abgewickelt.
Im Zuge der Schließung der Gesellschaft werden 120 Stellen abgebaut und Evotec wird eine einmalige Wertberichtigung in Höhe von bis zu 4 Mio. EUR im dritten Quartal 2013 vornehmen. Gleichzeitig bestätigt Evotec die erwartete Prognose für Umsatz, Profitabilität und Liquidität für das Geschäftsjahr 2013.
Kontakt Evotec AG: Dr. Werner Lanthaler, Vorstandsvorsitzender, Tel.: +49.(0)40.56081-242, werner.lanthaler@evotec.com
OBEN