15. September 2015 Hamburg, Germany - Evotec AG (Deutsche Börse, Prime Standard, ISIN: DE 000 566480 9, WKN 566480) gab heute eine Erhöhung ihrer Finanzprognose für das laufende Jahr bekannt. Die Gesellschaft erwartet nun, im Jahr 2015 ein Wachstum des Konzernumsatzes vor Umsätzen aus Meilensteinen, Abschlagszahlungen und Lizenzen von etwa 45% (zuvor mehr als 35%) zu erzielen (2014: 73,4 Mio. EUR). Dieser Anstieg ist insbesondere auf Evotecs starke Geschäftsentwicklung im Segment EVT Execute, beschleunigtes Wachstum im Segment EVT Innovate sowie den positiven Ausblick auf den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zurückzuführen. Alle sonstigen Bestandteile der Finanzprognose der Gesellschaft vom 12. Mai 2015 wurden bestätigt.
 
Kontakt: Dr. Werner Lanthaler, Vorstandsvorsitzender, Evotec AG, Manfred Eigen Campus, Essener Bogen 7, 22419 Hamburg, Deutschland, Tel.: +49.(0)40.560 81-242, werner.lanthaler@evotec.com
OBEN