Ethik & Compliance 

Der Vorstand sorgt für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und unternehmensinterner Richtlinien und setzt sich für die konzernweite Compliance ein. Die Unternehmenskultur von Evotec ist höchsten Standards der Offenheit, Integrität und Verantwortlichkeit verpflichtet. Compliance ist ein Schlüsselelement der Integrität, d. h. die Einhaltung der geltenden Gesetze und der internen Unternehmensrichtlinien.

 

Ethik- und Verhaltenskodex 

Evotecs Bekenntnis zu einer Compliance-orientierten Kultur spiegelt sich im Verhaltenskodex des Unternehmens wider, der grundlegende ethische Prinzipien wie Integrität und Professionalität festlegt, die für Vorstandsmitglieder und andere Mitarbeiter gleichermaßen gelten.

 

Prinzipien, die Evotec als grundlegend erachtet:

  1. Wir schätzen Vielfalt und bieten Chancengleichheit
  2. Wir schützen die Gesundheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden aller unserer Kolleg:innen
  3. Wir schützen personenbezogene Daten
  4. Wir behandeln vertrauliche Informationen mit Sorgfalt
  5. Wir befolgen ethische Arbeitsweisen
  6. Bei unseren Interaktionen mit Gesundheitsdienstleistern handeln wir vorschriftskonform  
  7. Wir schützen die Umwelt
  8. Wir achten die Menschenrechte
  9. Wir schützen das geistige Eigentum von Evotec und unseren Partnern
  10. Wir setzen künstliche Intelligenz (KI) verantwortungsvoll ein
  11. Wir tolerieren keine Bestechung und Korruption
  12. Wir betreiben fairen Wettbewerb
  13. Wir halten Handelskontrollen ein
  14. Wir wahren finanzielle Integrität
  15. Wir achten in unseren Beziehungen zu Lieferanten auf Integrität
  16. Wir vermeiden Interessenkonflikte
  17. Wir betreiben keinen Insiderhandel

Evotec duldet keine Verstöße gegen geltende Gesetze oder interne Richtlinien.

Weitere juristische Dokumente

OBEN