INDiGO

 

Der schnellste Weg zu klinischen Studien

Die Biotech-Industrie hatte in den vergangenen Jahrzehnten immer damit zu kämpfen komplexe Vorgänge auf das Ziel der Erreichung der Klinik auszurichten. Dieser Prozess ist zeitintensiv, teuer, belastet Ressourcen und birgt Risiken.

Wir wissen, dass der Weg in die Klinik mit traditioneller Wirkstoffforschung schwierig und ineffizient ist, und bieten deshalb eine bessere Option. Evotec ist durch die Akquisition von Aptuit in 2017 das einzige Unternehmen, das alle Kapazitäten zur erfolgreichen Durchführung von vollintegrierter Wirkstoffforschung und Entwicklung anbieten kann.

Wir bieten einen zweistufigen Weg in die Klinik an

INDiGO-Select

Dieses integrierte Paket für einen einzelnen, oder einige wenige Produktkandidaten reduziert deutlich das Risiko, bevor mehrere Millionen und Monate in vorbereitende Studien für die Klinik investiert werden. Zusätzlich beschleunigt das Paket die Entwicklung, erhöht die Qualität, sowie die Erfolgswahrscheinlichkeit des klinischen Kandidaten.

INDiGO

Dieses vollintegrierte, auf die Klinik vorbereitende Paket, fokussiert sich voll auf die interdisziplinäre Koordination aller Aspekte der Produktentwicklung für den ausgewählten klinischen Kandidaten. Die Durchführung erfolgt durch ein Evotec-Team an einem einzigen Evotec Standort.

Der Weg des Produktkandidaten zum IND unter einem Dach, eliminiert die Ineffizienz des traditionellen Ansatzes, bei dem mehrere Anbieter zum Einsatz kommen. Dies gelingt durch die Konsolidierung der Entwicklung auf ein projektspezifisches, funktionsübergreifendes Team mit jahrelanger Erfahrung in der Medikamentenentwicklung, wodurch die Geschwindigkeit und die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöht wird.

INDiGO key features
  • Beschleunigte Entwicklung durch interdisziplinäre Integration und die Koordinierung aller Entwicklungsaktivitäten durch Experten unter einem Dach
  • Branchenführender Zeitrahmen von der Nominierung eines Kandidaten bis zur regulatorischen Einreichung
  • Management durch erfahrene und engagierte Projektmanager sowie Experten in der Medikamentenentwicklung  
  • Maximierte Qualität des Datenpaketes durch nahtlosen, fachübergreifenden Wissenstransfer 
  • Kundenorientierte und flexible Entwicklungsplanung ermöglicht zeitnahe Anpassungen und höchste Effizienz 
  • Besseres Projektmanagement, Leistungsbeurteilung sowie Eskalationsmanagement
INDiGO Attribute
  • Integrierte Wissenschaft unter einem Dach
  • Reduzierte Kosten und Dauer für Technologietransfer
  • Flexibilität und Effizienz
  • Ambitionierte Zeitpläne mit ausgewiesener Erfolgsbilanz
    • Entwicklungsexperten mit Pharmaerfahrung
    • Nahtlose Übernahme des Entwicklungsstandes des Kunden
    • Höhere Qualität der wissenschaftlichen Lösungen 
  • Erfahrene Allianz- und Projektmanager 
  • Höchste GxP Qualitätsstandards
INDiGO Highlights
  • Mehr als 40 verschiedene Funktionen über mehrere Fachbereiche hinweg
  • Auf operativer Ebene von mehr als 100 erfahrenen Entwicklungsexperten geleitet
  • Branchenführende Zeitlinien und exzellente Erfolgsbilanz in zeitgerechter Abwicklung
  • > 35 abgeschlossene Programme in den letzten 5 Jahren
  • Hohe Kundenbindungsquote nach erstem erfolgreichen  INDiGO Programm

Evotec INDiGO: Zusammenarbeit mit Experten – verlässlich konzipierte Projektentwicklungspläne mit kürzeren Laufzeiten

Informieren Sie sich, wie der integrierte Evotec INDiGO-Ansatz das Risiko Ihres Entwicklungsprogrammes reduziert, die Entwicklungszeiten beschleunigt, sowie die Effizienz erhöht.

Inhalte zum Herunterladen

INDiGO factsheetPDF, 768.0 KB

Kontaktieren Sie uns

Evotec

Business Development

T +44.(0)1235.86 15 61 F +44.(0)1235.86 31 39 vCard
OBEN